Renaissance der Schlei-Metropole

Der berühmte Hund liegt hier wahrlich nicht begraben. Das Tor zur Schlei hat kulinarisch und kulturell einiges zu bieten, gilt als boomende Ferienregion. Nicht zuletzt deshalb kam das Wirtschaftsmagazin CAPITAL 2017 in seiner Oktober-Ausgabe zu der Ansicht: „Kappeln erlebt geradezu eine Renaissance.“

Per pedes erreichen Sie locker alle Geschäfte und Sehenswürdigkeiten des Schlei-Städtchens, so auch den historischen Heringszaun. Einen herrlichen Blick über Kappelns Dächer gewährt die Galerie der Mühle Amanda (anno 1888, holländischer Baustil). Heute mahlt sie nicht mehr, beherbergt dafür das Touristik-Center.

Kenner sehen beim Flanieren durch die Straßen manches Gebäude, das der ZDF-Serie "Der Landarzt" als Kulisse diente, zum Beispiel die "Landarzt-Kneipe". Kulturliebhaber kommen bei einem Besuch im Kunsthaus Hänisch auf ihre Kosten. Freunde süßer Zähne sollten die Schokoladenküche keinesfalls links liegen lassen.